2021/Mindful2Work in Luxembourg

2021/Mindful2Work in Luxembourg

Mindful2Work – erstmalig in Luxembourg!

Wissenschaftlich evaluiertes Programm

Das Programm wurde von Professorinnen und Praktikerinnen in Zusammenarbeit mit der Universität und dem Center for Mindfulness in Amsterdam  entwickelt und wissenschaftlich evaluiert.

Erstmalig in Luxembourg, ein herzliches Dank und in Verbundenheit mit der Arborfamilie

Ich freue mich, meinen Kunden und Klienten mitteilen zu können, dass ich die Trainer/ Lehrer-Lizenz für dieses neue wissenschaftlich evaluierte Programm erworben habe!
Bitte beachten Sie hier alle neuen Termine. Sollte Ihnen der bereits publizierte Termin zeitlich nicht passen, tragen Sie sich gerne auf der Warteliste (siehe unten) ein. Neue Termine kommen regelmäßig dazu und die Personen auf der Warteliste werden dann ganz automatisch informiert.

Worum geht es?

Mindful2Work ist ein praktisches Training für Menschen mit ersten Burnout-Beschwerden. Es zielt darauf ab, den Stress im Beruf (und im Leben überhaupt) zu reduzieren. Dadurch werden die geistigen und körperlichen Selbstheilungskräfte zu gestärkt. Übermäßiger Stress ist ein weit verbreitetes Problem im beruflichen Umfeld. Er kann während und nach der Arbeit eine zerstörerische Wirkung auf körperliche und geistige Funktionen haben. Dies steht in unmittelbaren Zusammenhang mit verminderter Konzentration, Motivation, Belastbarkeit und mehr krankheitsbedingten Ausfällen.

Ablauf

Das Mindful2Work-Training bietet die Chance, in 6 Wochen und einem weiteren  Nachtreffen einen neuen Umgang mit Stress bei der Arbeit (und im Leben überhaupt) zu erlernen. In der Regel umfasst jede Trainingseinheit 2 Stunden und möglichst tägliche Übung im häuslichen Umfeld.

Nach dem Kurstag 6 findet nach sechs Wochen ein Abschlusstreffen (Kurstag 7)  statt, um das Gelernte ein letztes Mal mit der Gruppe zu vertiefen.

Jeder Teilnehmer hat die Gelegenheit zu einem Vorgespräch, welche vor dem Kursbeginn stattfinden und ein fester Bestandteil des Trainings ist.

Mindful2Work :  ist eine einzigartige Mischung aus aktiver Bewegung an der frischen Luft, leichten Yoga-Übungen (Restorative Yoga, Mindful Moves) und Achtsamkeitsmeditation, es bringt Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht und stärkt die Konzentration.

Erfolge durch die Teilnahme

Die TeilnehmerInnen lernen, stressige Situationen besser zu bewältigen und auch in turbulenten Zeiten gut für sich zu sorgen. Sie gewinnen Gelassenheit. Sie bekommen das Gefühl zurück, ihr Leben wieder selbst in der Hand zu haben.

Termine

Ein erster Termin steht bereits JETZT und bisher einzigartig in Kooperation mit einem renommierten Weiterbildungsinstitut in Luxembourg. Dieser Kurs wird in Kombination als Online-/Präsenzweiterbildung angeboten:

  • 6 Termine von 9.30-11.30 (Online)
  • Sowohl ein ca. 1 stündiges Vorgespräche pro Teilnehmer als auch ein Nachtreffen in der Gruppe (Kurstag 7) findet in Präsenz in Luxembourg Stadt statt.
  • Die Vorgespräche sind am 05. und 26. Oktober 2021 geplant.
  • Kursdaten:

Kurstag 1 – 6 : 09.11.2021; 16.11.2021; 23.11.2021; 30.11.2021; 07.12.2021; 14.12.2021 (zwischen 9.30-11.30 Online)

Kurstag 7 (Nachtreffen ) : am 25.01.2022 zwischen 9.00-12.00 in Präsenz

Dieser Termin ist in Kooperation mit einem renommierten Weiterbildungszentrum in Luxembourg geplant, die mit Nachdruck die Gesundheit aller Menschen im Leben und /oder der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer am Arbeitsplatz unterstützen. Ich komme in Kürze bzgl. einer Anmeldung auf Sie wieder zurück.
Allegeminde Geschäftsbediingungen weiterlesen.

Interessens/-Warteliste:

Sollten diese Daten nicht passen, setzen Sie sich bei Interesse bitte mit mir in Kontakt und lassen Sie sich auf einer Warteliste vermerken (siehe Formular unten).
Je nach aktueller Situation, wird das Training in Präsenz und/oder Online unterrichtet werden.

Weitere Daten für 2020/2021 folgen in Kürze.

Oder stöbern Sie einmal durch das Angebot der anderen Kurse …

Wenn Sie Interesse haben, an diesem effektiven Programm (siehe Beschreibung) teilzunehmen, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Sie werden auf dieser Warteliste vermerkt. Sobald sich genügend Interessenten gemeldet haben, komme ich auf Sie mit möglichen Anmeldedaten zurück. Somit ist der Vermerk auf dieser Warteliste in keinerlei Hinsicht bindend. Dieses Programm wird je nach Infektionsgeschehen in Präsenz und/oder Online unterrichtet werden.
Allegeminde Geschäftsbediingungen weiterlesen.

 

 

10/11 – 2020 – Selbstfürsorge in deinem Leben verankern (2-teiliger Workshop, Anmeldung nicht mehr möglich)

10/11 – 2020 – Selbstfürsorge in deinem Leben verankern (2-teiliger Workshop, Anmeldung nicht mehr möglich)

Selbstfürsorge in deinem Leben verankern

2-teiliger thematischer Workshop.

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Feld – wir treffen uns dort!“ Rumi

Vor der Krise, während der Krise und jetzt? 

Zielgruppe:
Ist Ihnen in einem geschützten Rahmen nach  Austausch ? Zu diesem besonderen Reflexionsaustausch ist jede(r) willkommen.

Wir machen uns gemeinsam auf eine Reise der vergangenen Monate.

Inhalt:
Noch nie hat unsere Generation eine derartige Krise von solchem Ausmaß erlebt und davon können wir voneinander „achtsam“ lernen.

Folgende Fragen stimmen Sie auf diesen reflektierenden und bereichernden Workshop ein:

• Wie ist es mir/uns in der Zeit der solidarischen Isolation gegangen?
• Was hat mich belastet?
• Was hat mir gutgetan?
• Wer bin ich Jetzt in diesem Augenblick?
• Habe ich meine Perspektive geändert?
• Was habe ich über mich und andere (z.B. die Gesellschaft) gelernt?
• Wie möchte ich diese „Lessons Learned“ in mein Leben Jetzt integrieren?
• Was hält mich langfristig gesund?
• Warum ist es mir so wichtig, diese Themen Jetzt zu reflektieren?

Wir können Jetzt und Hier lernen, immer gut für uns zu sorgen, wenn wir unsere Lernerfahrungen in der Krise verankern und nicht versickern lassen.

Es geht darum, mehr Klarheit zu gewinnen und um mit Übung unseren Wohlfühl-Resilienz-Werkzeugkoffer mit neuen Impulsen aufzufüllen.

Methodik:
Wir werden gemeinsam nach der Methodik der achtsamen Kommunikation uns austauschen und voneinander lernen.
Der Workshop beinhaltet:
Übungen, Einzelreflektionen, Meditationen, Dialoge, Geschichten, praktischer Wissenstransfer
Er basiert auf wissenschaftlich nachgewiesen Modellen der Achtsamkeit, des Selbstmitgefühls und der Resilienz.

Uhrzeit: 9.00-12.00 (die Kursleiterin steht Ihnen für Ihre Fragen nach jedem Termin bis 13.00 Uhr zur Verfügung)
Kosten: 150€ / TeilnehmerIn für 2 Module
Durchführungsort:  Stadt Luxembourg / Junglinster

Sollten die Infektionszahlen im Herbst wieder steigen , wird der Kurs als Onlineveranstaltung durchgeführt. Jetzt wissen wir ja schon wie es geht 🙂

Zum Anmelden fülle Sie bitte diesen Kontaktformular aus.

Es tut mir Leid. Im Moment ist keine Anmeldung für diesen Termin mehr möglich. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt auf. Ich informiere Sie über neue Termine.

Dieser Workshop besteht aus 2 Modulen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen weiter lesen