Wer ist Zielgruppe?

Für wen ist diese Praxis der Achtsamkeit, Stress-Resilienz und des Selbstmitgefühls geeignet?

Für alle Menschen, die:

  • Ihre Stressbewältigung verbessern möchten
  • Ihre Gelassenheit, Sicherheit, Souveränität im Umgang mit den Alltagsherausforderungen verbessern möchten
  • Ihre Praxis der Krisen- und Konfliktfähigkeit durch achtsame Kommunikation verbessern lernen möchten
  • Ihre Aufmerksamkeit, Konzentration und Kreativität durch wissenschaftliche Methodik schulen lernen möchten
  • Ihre innere Ruhe und Ausgeglichenheit bewahren oder wiederfinden möchten
  • Ihre Gesundheit verbessern, psychosomatische Beschwerden lindern und/oder Burn-Out vorbeugen wollen
  • Ihre Praxis zu mehr Wohlbefinden und Lebensqualität unter die Lupe stellen möchten
  • Ihre Praxis mit Gleichgesinnten verbessern möchten und einen geschützten Raum dazu suchen
  • Ihre emotionalen Kompetenzen ausbauen und unter einem neuen Blickwinkel beleuchten lernen möchten
  • Ihre soziale Interaktion wie in Beziehungen, der Zusammenarbeit und in der Führung von Menschengruppen souveräner und mitfühlender gestalten lernen möchten
  • Ihren bestehenden Kompetenzen die Meta-Kompetenz der Achtsamkeitspraxis hinzufügen lernen wollen möchten

Guestbook

  • Claudine Schmitt (Managing Partner, Wellbeing at work) / 02/04/2020:
    ♥️Lichen Glückwunsch liebe Marianne, deine Webseite ist sehr schön geworden... »
  • Laura Lane / 28/02/2020:
    What I love about Marianne’s approach to wellbeing is that... »
  • Anne Eppers (Physiotherapeutin) / 25/02/2020:
    Der durch Marianne geleitete Achtsamkeits- Kurs hat mir viele schöne... »