Lost Job!

Lost Job!

Individuelle Unterstützung zur Krisenbewältigung & Individuelle Unterstützung im Bewerbungsverfahren („Job Fit“)

Eine „Go-Mindful-Initiative“ zur Unterstützung der zwischenmenschlichen Solidarität.

Obwohl wir auch täglich in den Nachrichten hören, dass es Menschen und Unternehmen gibt, die aus der Krise profitieren, so ist es leider auch so, dass persönliche und betriebliche Existenzen auf dem Spiel stehen.

Die sanitäre Krise betrifft uns wirtschaftlich und  den Verlust der eigenen “Anstellung”; entweder er ist bereits verloren oder Sie befürchten, dass es dazu bald kommen kann.

Sie fühlen sich gerade ohnmächtig aber wissen, dass Sie HIER und JETZT handeln müssen!

Aus der Praxis für die Praxis

Meine langjährige Erfahrung als Personalentwicklungsmanager verbinde ich mit der Praxis der Achtsamkeit: pragmatisch, praxisorientiert, lösungsorientiert, menschlich, achtsam.

Mögliche Themen

Benötigen Sie konkrete Unterstützung und Hilfe? Krisenkompetenz? Stressbewältigung? Sind Sie in Panik und Angst und können keinen klaren Gedanken mehr fassen? Brauchen Sie jetzt erstmal ein vertrauliches Gespräch? Einen kompetenten Ansprechpartner, der Ihnen sowohl auf der menschlichen als auch auf der fachlichen Seite Unterstützung bieten kann? Wissen Sie nicht, welche Werte Sie antreibt? Welche besonderen Qualifikationen Sie ausmacht? Wie Sie sich auf ein Gespräch vorbereiten sollen? Wie Sie sich nach außen präsentieren sollen und Ihre Eigen-Marke in Bezug zur Stellensuche definieren können? Wer die Weiterbildungs- oder Sozialpartner sind und welche möglichen Schritte existieren? Bewegt Sie der Gedanke einer Unternehmensgründung?

Fragen Sie mich! Ich unterstütze Sie in dieser schwierigen Zeit individuell und vertraulich mit Herz, Verstand und beruflicher Expertise.

Dauer und Kosten: nach individueller Vereinbarung und persönlichem Bedarf

Go-Mindful ist ein solidarisch ausgerichtetes Unternehmen.

#Virtual Kennlern-Talks 4free #Redezeit 4free #Go-Mindful-Initiave zwischenmenschliche Solidarität

Allgemeine Geschäftsbedingungen weiter lesen

Gesundheit und Happiness im Team im grünen Klassenzimmer

Gesundheit und Happiness im Team im grünen Klassenzimmer

„Die meisten Menschen wissen gar nicht, wie schön die Welt ist und wieviel Pracht in den kleinsten Dingen, in einer Blume, einem Stein, einer Baumrinde oder einem Birkenblatt sich offenbart.“ Rainer Maria Rilke

Pause mit Genuss: Möchten Sie Ihrem Team oder Ihren Mitarbeitern oder Ihren Mitarbeitern mit Familienangehörigen das gewisse Etwas anbieten?

So sprechen Sie mich als zertifizierte Kräuterpädagogin und Achtsamkeitstrainerin mit fundierter Praxis in der Wirtschaft auf Achtsamkeits-Maßnahmen in der Natur zur holistischen Gesundheitsförderung an.

Es lassen sich in der freien Natur Achtsamkeitsübungen und Waldbaden mit Kräuterführungen und Verköstigungen im Sinne eines Genusstrainings gesundheitsförderlich verbinden.

Die natürliche Ressource des Genießen-Könnens wird durch Sinneswahrnehmung systematisch entwickelt, um wieder Kraft und neue Lebensenergie zu schöpfen. Dies kann sich nach herausfordernden Ereignissen und Situationen oder langwierigen Change-Prozessen besonders kraftvoll anbieten.

Lernen Sie das jahrhundertealte Wild- und Heilkräuterwissen kennen. Neue Energie schöpfen, sich im Team neu begegnen, aus dem Unternehmensalltag in einem neuen Rahmen ausbrechen tut nicht nur gut, sondern macht in Gruppen auch sehr viel Spaß. Mitarbeiter begegnen sich auf der Ebene des Mensch-Sein, beidem sowohl Hierarchien als auch alte Glaubenssätze wirksam durchbrochen werden. Ganz im Sinne von Agilität, Authentizität und Autonomie, die für Werte und Leitbilder dieser Zeit stehen, können wir uns inter-generationell und inter-kulturell neu begegnen .

Dieser Programmpunkt lässt sich separat als eintägige Veranstaltung buchen oder im Rahmen eines 2-3 tägigen Seminars (auch als Wochenendveranstaltung) im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung mit dem Seminar „Stressbewältigung und Potentialentfaltung“ verbinden.

Aus Wunsch mit Themen kombinierbar wie:

>> Ernährungsberatung, kinesitherapeutischer Beratung, Yoga und bewusste Bewegung, Gehmeditation…

Möchten Sie sich überraschen lassen? Haben Sie Interesse? Ich informiere Sie gerne und freue mich auf ein unverbindliches Gespräch.
Ich komme in Kürze auf Sie zurück.
2020/2021 Resilienz und Wohlbefinden am Arbeitzplatz

2020/2021 Resilienz und Wohlbefinden am Arbeitzplatz

Achtsamkeitsbasierte Intervention

– Resilienz und Wohlbefinden am Arbeitsplatz

In Kooperation mit renommierten Weiterbildungsinstituten in Luxembourg

Sich der (eigenen) Stressmuster und Ursachen des Stressempfindens bewusstwerden und dadurch Möglichkeiten zu neuen effektiveren Stress-Bewältigungsstrategien erhalten, neurowissenschaftliche Erkenntnisse bzgl. der Veränderlichkeit fester Verhaltensmuster durch Achtsamkeitstraining, achtsamkeitsbasierte Grundsätze und Übungen für sich selbst und am Arbeitsplatz zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefinden kennenlernen, seine eigene Resilienz nachhaltig schulen.

Zielgruppe

Mitarbeiter Personalentwicklung, Mitarbeiter Organisationsentwicklung, Mitarbeiter soziale Dienste, Mitarbeiter betriebliches Gesundheitsmanagement, Interessierte Mitarbeiter zur Förderung der holistischen Gesundheit durch achtsamkeitsbasierte Interventionen

Termine 2020

  1. 06. Oktober 2020
  2. 07. Oktober 2020

Termine 2021

  1. 27. April 2021
  2. 28. April 2021

 

 

Durchführungsort: Luxembourg Stadt

>> Flyer Resilienz am Arbeitsplatz herunterladen

Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie sich hier Kontakt mit mir auf, um weitere Informationen, auch bzgl. Ihrer Anmeldung, zu erhalten.

Dieses Seminar wird in Kooperation mit einem renommierten Weiterbildungsinstitut in Luxembourg durchgeführt. Wenn Sie Interesse an diesem Training haben, so nehmen Sie gerne für weitere Fragen Kontakt mit mir auf. Dieses Training kann auch als Inhousemaßnahme gebucht werden.