10/11 – 2020 – Selbstfürsorge in deinem Leben verankern (2-teiliger Workshop, Anmeldung nicht mehr möglich)

10/11 – 2020 – Selbstfürsorge in deinem Leben verankern (2-teiliger Workshop, Anmeldung nicht mehr möglich)

Selbstfürsorge in deinem Leben verankern

2-teiliger thematischer Workshop.

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Feld – wir treffen uns dort!“ Rumi

Vor der Krise, während der Krise und jetzt? 

Zielgruppe:
Ist Ihnen in einem geschützten Rahmen nach  Austausch ? Zu diesem besonderen Reflexionsaustausch ist jede(r) willkommen.

Wir machen uns gemeinsam auf eine Reise der vergangenen Monate.

Inhalt:
Noch nie hat unsere Generation eine derartige Krise von solchem Ausmaß erlebt und davon können wir voneinander „achtsam“ lernen.

Folgende Fragen stimmen Sie auf diesen reflektierenden und bereichernden Workshop ein:

• Wie ist es mir/uns in der Zeit der solidarischen Isolation gegangen?
• Was hat mich belastet?
• Was hat mir gutgetan?
• Wer bin ich Jetzt in diesem Augenblick?
• Habe ich meine Perspektive geändert?
• Was habe ich über mich und andere (z.B. die Gesellschaft) gelernt?
• Wie möchte ich diese „Lessons Learned“ in mein Leben Jetzt integrieren?
• Was hält mich langfristig gesund?
• Warum ist es mir so wichtig, diese Themen Jetzt zu reflektieren?

Wir können Jetzt und Hier lernen, immer gut für uns zu sorgen, wenn wir unsere Lernerfahrungen in der Krise verankern und nicht versickern lassen.

Es geht darum, mehr Klarheit zu gewinnen und um mit Übung unseren Wohlfühl-Resilienz-Werkzeugkoffer mit neuen Impulsen aufzufüllen.

Methodik:
Wir werden gemeinsam nach der Methodik der achtsamen Kommunikation uns austauschen und voneinander lernen.
Der Workshop beinhaltet:
Übungen, Einzelreflektionen, Meditationen, Dialoge, Geschichten, praktischer Wissenstransfer
Er basiert auf wissenschaftlich nachgewiesen Modellen der Achtsamkeit, des Selbstmitgefühls und der Resilienz.

Uhrzeit: 9.00-12.00 (die Kursleiterin steht Ihnen für Ihre Fragen nach jedem Termin bis 13.00 Uhr zur Verfügung)
Kosten: 150€ / TeilnehmerIn für 2 Module
Durchführungsort:  Stadt Luxembourg / Junglinster

Sollten die Infektionszahlen im Herbst wieder steigen , wird der Kurs als Onlineveranstaltung durchgeführt. Jetzt wissen wir ja schon wie es geht 🙂

Zum Anmelden fülle Sie bitte diesen Kontaktformular aus.

Es tut mir Leid. Im Moment ist keine Anmeldung für diesen Termin mehr möglich. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt auf. Ich informiere Sie über neue Termine.

Dieser Workshop besteht aus 2 Modulen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen weiter lesen

 

 

 

Stressbewältigung und Potentialentfaltung

Stressbewältigung und Potentialentfaltung

Stressbewältigung und Potentialentfaltung im Kontext von Agilität und Komplexität

Timeout statt Burnout!

Achtsamkeit im privaten und beruflichen Kontext

 

Zielgruppe

  • Dieses Seminar richtet sich ohne Einschränkung an jeden Mitarbeiter eines Unternehmens.
  • Dieses Seminar kann auch für den Kontext einer spezifischen Zielgruppe angepasst werden: z.B. für die Human Ressources Abteilung, Führungskräfte oder als Element der Teamentwicklung.

Lernziele

  • Lernen Sie das Phänomen der Stressentstehung zu verstehen
  • Stress verstehen in Zeiten von Komplexität, Agilität und hohen Anforderungen
  • Entwickeln Sie verschiedene Bewältigungsstrategien kennen, um den alltäglichen Anforderungen des Lebens zu trotzen
  • Erfahren Sie, wie die Praxis der Achtsamkeit, des achtsamen Selbstmitgefühls oder andere kognitive Stressbewältigungsverfahren wirken und wie Sie damit eine nachhaltige psychische und physische Gesundheit für sich und ihr Umfeld etablieren können
  • Verbessern Sie Ihre Stress-Resilienz, Emotionsregulation und metakognitiven Fähigkeiten
  • Exkurs: Lerne Sie wesentliche Programme zur Stressbewältigung in Wirtschaft, Wissenschaft und Medizin kennen. Wieso setzen innovative Unternehmen der Wirtschaft wie SAP, Google, Vodafone oder Daimler auf achtsamkeitsbasierte Methoden?

Inhalt

  • Wie entsteht Stress mit Hilfe kognitiver Erklärungsversuche?
  • Wie reagieren Sie auf Stress?
  • Ist Stress leistungsförderlich oder macht er Mitarbeiter krank und lähmt Unternehmen?
  • Wie wird Stress chronisch und kann zum Burnout führen?
  • Welche Verantwortung tragen Sie selbst, wenn immer wieder Belastungsgrenzen überschritten werden?
  • Welche Ihrer Einstellungen, Werte oder Haltungen stellen Stressverstärker dar?
  • Dauerhaftes Gefühl der Überforderung und Gedankenkarussell führen zu schlaflosen Nächten und verlangsamen Ihre Leistungsfähigkeit?
  • Wie Sie Stressreaktionen mit dem Aufbau innerer Ressourcen durch die Praxis der Achtsamkeit und andere wirkungsvolle Techniken lindern können?
  • Achtsamkeit als effektive Selbst-Führung und als Meta-Kompetenz der Zukunft kennenlernen
  • Übungen und Aktionspläne für Body-Mind-Connections

Methodik

Es wechseln sich die Vermittlung validierter Modelle und praxiserprobte Übungen der Wissenschaft wie aus den Konzepten der Achtsamkeit, des achtsamkeitsbasierten Selbstmitgefühls und der Resilienz ab. Selbstmanagementkonzepte werden einbezogen. Den Teilnehmern wird Raum für Lernen, Praktizieren, Reflektieren und das Erarbeiten eigener Fahrpläne gegeben, um eine direkte Umsetzung und den Transfer „gesunder Führung“ in den betrieblichen Alltag nach dem Seminar zu gewährleisten.

Es besteht die Möglichkeit den Teilnehmern während der Seminardauer professionelles Coaching zusätzlich anzubieten, um auf individuelle unausgesprochene Bedürfnisse genauer eingehen zu können.

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit bei einem Wochenendseminar Kräuterführungen, Kräuterheilkunde und kulinarische Wildkräuterkost je nach Jahreszeit als Überraschungs-Seminar-Rahmenpunkt einzubinden. Auch besondere ernährungsphysiologische, sophrologische, physiotherapeutische Inhalte können fundiert von meinem Partnernetzwerk mit angeboten werden.

Es geht uns darum, ein lehrreichen und unvergesslichen Moment zu schaffen. 

>> Gesundheit und Happiness im Team

Dauer

2-3 Tage

Besonderer Hinweis

  • Individuelle Zielsetzung und Priorisierung nach Vereinbarung.
  • Kann auch als intensives Wochenendseminar zur Förderung des betrieblichen Gesundheitsmanagement gebucht werden.
  • Dieses Seminar kann je nach Kontext und Größe mit Netzwerk-Trainern renommierter (internationaler) Weiterbildnern angeboten werden.

 

Haben Sie Interesse? Fragen? Ideen? Ich informiere Sie gerne und freue mich über Ihre konkrete Anfrage.

Ich komme in Kürze auf Sie zurück.